Time as a color
„duct „terraformer“ „watered“ „terraformer“ „lorraine" „terraformer" Plans for nobody

Kc milian - All sorts of things 2xLP

Kc milian - All sorts of things 2xLP Kc milian - All sorts of things 2xLP

time 7. - reviews/opinions

Man kann Time As A Color gar nicht genug dafür danken, dem Werk von K.C. MILIAN eine umfassende Neuveröffentlichung gegönnt zu haben. Die schmuck aufgemachte, auf 300 Stück limitierte Doppel-LP umfasst 14 Songs der italienischen Band, die völlig zu Unrecht einen randständigen Status durchleben musste. Höchstens als Splitpartner von LA QUIETE dürften sie Beachtung gefunden haben, stehen dann allerdings doch dem Screamo-Genre nicht nah genug, um in deren Fahrwasser die Aufmerksamkeit zu erringen, die ihnen zugestanden hätte. Denn auch wenn auf einigen Songs, weit hinten im Mix, mal ein paar Worte geschrien werden und hin und wieder eine bittersüße Trompete die Ästhetik des Neunziger-Jahre-Emos oder auch AMERICAN FOOTBALL aufruft: Es handelte sich bei dem Sextett doch eher um eine Post-Rock-Kombo in der Tradition von DIRTY THREE oder, in jazzigeren Momenten, TORTOISE. K.C. MILIAN verwoben intelligentes Songwriting, wunderschöne, melancholische Melodien und treibende Rhythmik zu einer dichten Atmosphäre. Musik für Regentage, die nie enden sollen. Ein Jammer, dass K.C.MILIAN bisher sträflich ignoriert wurden. Umso besser, dass "All Sorts Of Things" die Gelegenheit bietet, sie neu zu entdecken.
Kristoffer Cornils, Ox-Fanzine